Gruppenstärke bis ca. 40 Personen
Dauer: 2 Stunden
Kosten: 65,00 €

Sämtliche Erwachsenenseminare sind nach Terminabsprachen für Gruppen individuell möglich

Die meisten Menschen sterben nicht in den offenen Flammen, sondern an den Folgen der Rauchentwicklung, die beim Verschwelen einer herkömmlichen Wohnungseinrichtung entsteht.
Nachts ist die Gefahr am größten, Opfer einer Rauchgasvergiftung zu werden, denn da schläft auch der menschliche Geruchssinn. Ein Rauchmelder warnt zuverlässig bei Brandgefahren und kann damit lebensrettend sein.
Rauchmelder verschaffen Ihnen den lebensrettenden Vorsprung. Doch bevor Sie Ihre Wohnräume damit ausstatten, sollten einige Fragen geklärt werden wie z.B.:

  • Was muss ein Rauchmelder erfüllen, damit ich auf Nummer sicher gehen kann?
  • Wie funktioniert ein Rauchmelder?
  • Wo sollte er am besten installiert werden?
  • Wer hilft mir bei der Installation?

Das Seminar findet in dem großen Seminarraum des Floriansdorfes statt.

Helfen Sie uns

Jetzt spenden

Übersetzung

German English French Italian Portuguese Russian Spanish

Haus der Gefahren

Gefahren haus!Ein pädagogisches Schulungskonzept über Unfallgefahren und deren Verhütung.

Förderverein

KinderbrandschutzDer Förderverein Kinderbrandschutz unterstützt die Aufgaben des Floriansdorfes.

Nach oben